Service

T-Shirt drucken, Aufkleber gestalten oder Schilder planen: wir möchten Ihnen helfen. Einige Dinge, die Sie bei der Planung unterstützen, haben wir auf den folgenden Seiten zusammengetragen.
Natürlich lassen wir Sie mit Ihrer Idee nicht alleine. Gerne können Sie uns Ihre T-Shirt-Idee per Mail als Skizze oder groben Entwurf senden oder Sie beschreiben Ihr Projekt und wir setzen es um. Als kleine Hilfestellung haben wir die folgende Checkliste entwickelt. Die einzelnen Punkte gelten nicht nur für das T-Shirt drucken, sondern können zum Großteil auf andere Projekte übertragen werden.

 Im Beratungsgespräch in unserer Werkstatt in Frankfurt Höchst werden unsere Mitarbeiter die folgenden Fragen stellen:

Wie viele T-Shirts möchte ich bedrucken lassen ?

  • Die Auflage des Textildruckes ist wichtig für die Preisfindung.

Was für Shirts möchte ich bedrucken ?

  • T-Shirt, Sweatshirt, Poloshirt, Kapuzensweatshirt, … Die Textilien für das T-Shirt drucken finden Sie in unserem Katalog

Aus welchem Material sind die Shirts ?

  • Nicht alle Druckverfahren sind auf jedem Material umsetzbar. Um das geeignete Verfahren für Ihren T Shirt druck zu finden, müssen wir wissen, auf welchem Material wir Ihr Motiv drucken dürfen.

Für wen sind die Shirts ?

  • Männer, Frauen, Kinder. Nicht alle Modelle gibt es in allen Schnitten und Farben. Wenn Sie mehrere Schnitte benötigen, überprüfen Sie ob es diese auch wirklich im Katalog gibt. Die unterschiedlichen Modelle können von der Größe her sehr unterschiedlich ausfallen. Nutzen Sie vor dem T-Shirt drucken unseren Musterservice.

Welche Farbe sollen Die T-Shirts haben ?

  • Sollten Sie verschiedene Modelle in der gleichen Farbe auswählen, achten Sie darauf, bei einem Hersteller zu bleiben, die Farben der verschiedenen T-Shirt Hersteller können etwas variieren.

Welche Farben sollen gedruckt werden ?

  • Um Ihnen eine Kalkulation für den T-Shirtdruck zu erstellen reicht die Anzahl der zu druckenden Farben. Für die Produktion benötigen wir jedoch genaue Farbangaben, damit Ihre Shirts auch so werden, wie Sie es sich vorstellen.

Welche Größen sollen die T-Shirts haben ?

  • Das kann wichtig werden, wenn es um die Motivgröße geht. Die Größe für den T-Shirtdruck richtet sich immer nach dem kleinsten Shirt.

Auf welche Seite der T-Shirts will ich den Druck haben ?

  • Ist wichtig für das kostenfreie Layout, das wir für Ihren T-Shirtdruck erstellen.

Aus welchen Elementen besteht mein Druck (Text, Zeichnung, Bild, Foto) ?

  • Wenn spezielle Schriften verwendet werden, klären Sie bitte mit uns, ob wir die Schriftarten haben oder wandeln Sie diese in Ihrem Entwurf in Kurven.

Wie groß soll der Druck auf dem T-Shirt erscheinen ?

  • Bei einigen T-Shirt Druckverfahren (im Digitaldruck und beim Flock) spielt die Druckgröße bei der Preisgestaltung eine Rolle.

Für welchen Zweck brauche ich die T-Shirts ?

  • Arbeitsbekleidung, Sport, Fotoshooting, … hieraus resultieren verschiedene Anforderungen an die Haltbarkeit des T-Shirts Druckes.

Wie gut sind die Daten, die ich für den T-Shirtdruck bereitstellen kann ?

  • Eine einfache Möglichkeit, die Qualität zu überprüfen, ist es einen Ausdruck der eigenen Datei in der Originalgröße zu erstellen, dann sehen Sie mit eigenen Augen, wie gut die Auflösung Ihrer Datei ist. Unsere Grafikabteilung steht Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Datentechnisch ist am einfachsten, Sie senden  alle Varianten die Sie haben an unsere Grafiker, oder Sie bringen alles auf einem Stick/CD zum Beratungsgespräch nach Frankfurt-Höchst mit. Wir sichten dann, was wir verwenden können, bauen Daten nach oder  können Ihnen sagen, was wir  noch benötigen.

Druckvorlagen

Grundsätzlich gilt: bei Logos und Grafiken sind Daten in einem vektorisierten Format zu bevorzugen. Nur so kann eine maximale Qualität in Farbe und Form gewährt werden. Allerdings ist uns klar, dass nicht jeder mit professionellen Grafikprogrammen arbeiten kann! Wir helfen natürlich gerne und versuchen, auch aus diesen nicht optimalen Vorlagen ein perfektes Druckergebnis zu erzeugen! Nachfolgend finden Sie einen Auszug der wichtigsten Dateiformate, in denen Sie uns Ihre Dateien übermitteln können.

PDF
Grundsätzlich sind PDF Dokumente zu bevorzugen.
Bitte beachten Sie, dass sich möglichst keine RGB-Daten in Ihrer Dateie befinden. Die Datei sollte in CMYK bzw. in den gewünschten Sonderfarben angelegt sein. Alle verwendeten Schriften müssen eingebettet oder in Pfade konvertiert sein.
Wenn Ihre PDFs nicht diesen Anforderungen genügen, kann es sein, dass wir den anfallenden Konvertierungsaufwand in Rechnung stellen müssen.

EPS
Wir akzeptieren EPS in allen gängigen Formaten.
Jedoch müssen alle Dateien vektorisiert sein. Alle verwendeten Schriften müssen vollständig eingebettet oder die EPS in Pfade konvertiert sein.
Bitte beachten Sie, dass sich möglichst keine RGB-Daten in den Dateien befinden. Die Datei sollte in jeden Fall in CMYK bzw. in den gewünschten Sonderfarben angelegt sein.

Adobe Illustrator
Adobe Illustrator Dokumente sind kein Problem, wenn Sie die gleichen Bedingungen, wie unter EPS und PDF beschrieben, erfüllen.

Adobe InDesign
Adobe InDesign Dokumente sind kein Problem, wenn Sie die gleichen Bedingungen, wie unter EPS und PDF beschrieben, erfüllen.

QuarkXPress
Leider können wir keine QuarkXPress Dokumente verwenden.
Exportieren Sie bitte ein PDF oder ein EPS. Vielen Dank.

CorelDraw
Wir akzeptieren Corel Draw Daten in allen gängigen Formaten.
Jedoch müssen alle Dateien vektorisiert sein. Alle verwendeten Schriften müssen vollständig eingebettet oder die cdr Datei in Pfade konvertiert sein.
Bitte beachten Sie, dass sich möglichst keine RGB-Daten in den Dateien befinden. Die Datei sollte in jeden Fall in CMYK bzw. in den gewünschten Sonderfarben angelegt sein.

JPG GIF
Diese Formate zählen nicht zu den bevorzugten Grafik-Formaten oder Druckvorlagen. Sie sollten für eine Mindesauflösung von 300dpi in Originalgröße haben. Allerdings ist uns klar, dass nicht jeder mit professionellen Grafikprogrammen arbeiten kann! Wir helfen natürlich gerne und versuchen, auch aus diesen Vorlagen ein optimales Druckergebnis zu erzeugen!

MS Word, MS PowerPoint
Diese Formate zählen nicht zu den bevorzugten Grafik-Formaten oder Druckvorlagen. Allerdings ist uns klar, dass nicht jeder mit professionellen Grafikprogrammen arbeiten kann! Wir helfen natürlich gerne und versuchen, auch aus diesen Vorlagen ein optimales Druckergebnis zu erzeugen!

Druckfarben

In unserer T-Shirt Druckerei verwenden wir überwiegend Qualitäts-Siebdruckfarben aus dem Hause Wilflex. Die T-Shirt-Druckfarben sind frei von Phtalaten. Diese Weichmacher in der Farbe sind gesundheitsschädlich und werden daher von uns nicht mehr verwendet. Achten Sie beim Einkauf von bedruckten Textilien auf diese Details, denn die Weichmacher wandern beim Tragen der Shirts nicht nur in die Luft, sondern auch in den Körper des Trägers. Auf Dauer und in Verbindung mit anderen Belastungen ist diese Tatsache gesundheitsschädlich. Farbreste entsorgen wir umweltgerecht über das Entsorgungssystem unseres Lieferanten. Reinigungslappen werden durch ein Spezialunternehmen gereinigt und wiederverwendet. Durch zahlreiche Umweltschutzmaßnahmen sind wir ständig bemüht die Umweltbelastung durch unsere Druckfarben und Reinigungsmittel zu reduzieren.

Unsere T-Shirt Druckfarben werden nach Pantone, HKS oder RAL Farbfächern gemischt. Falls Ihnen kein passender Farbfächer vorliegt, sehen Sie anbei als PDF einen Pantone-Musterfächer.

Bitte beachten Sie, dass die Tabelle einen Farbfächer nicht ersetzen kann. Farbabweichungen aufgrund verschiedener Monitoreinstellungen können nicht vermieden werden. Gerne können Sie bei uns in Frankfurt Höchst einen original Farbfächer betrachten und die passende Farbe definieren.

Natürlich können Sie uns auch Farbmuster oder ähnliches schicken. Wir mischen die T-Shirt Druckfarbe dann nach dieser Vorlage.

Flex & Flockfarben

Plott-Flex und Plott-Flock gibt es in verschiedenen festgelegten Farben, anbei finden Sie eine Farbkarte mit den verschiedenen Standard-Farben! Natürlich gibt es neben reflektierenden, Neon und Effektfarben noch weitere Farben, die nicht auf der Standadfarbkarte zu finden sind.

Flex Fabkarte

Flock Fabkarte

Stickfarben

Wir sticken mit Madeira Stickgarn, die passende Garnfarbe finden sie im kompletten Farbkatalog von Madeira, oder mittels Pantone Farbnummer über die Farbsuch

Gestaltung

Um einen perfektes Ergebnis zu erzielen, benötigen wir geeignete Dateien als Druckvorlage. Die Auflösung sollte mindestens 300 DPI in Originalgröße betragen. Optimal zu verarbeiten sind für uns bei Grafik Idee, Vektorgrafiken wie PDF, Ai, EPS, CDR, etc. Auch Bitmapdateien wie JPG, TIFF oder ähnliche Formate können in der Regel für den Druck verwendet werden (motivabhängig). Sollten Sie nicht die Möglichkeiten haben, uns geeignete Druckdaten zu liefern, setzen wir Ihre Idee gerne um. Wir bearbeiten die Daten, damit Ihre Botschaft bestmöglich dargestellt werden kann. Ob für Shirts, Tassen, Poster, ob gestickt, gedruckt oder geflockt, unser Grafikcenter in Frankfurt Höchst gibt Ihrer Idee ein Gesicht. Papiervorlagen, Daten oder auch nur die Idee arbeiten wir gerne zusammen mit Ihnen zu einem aussagekräftigen Layout aus.

Was kostet das ?

In der Regel ist die Optimierung Ihrer Druckvorlage ein kostenfreier Service von Grafik Idee. Sollte die Gestaltung aufwendiger sein, da Ihr Layout sehr kompliziert ist, ihre Druckvorlagen sehr „unscharf“ sind oder andere Schwierigkeiten auftreten, erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot für die grafischen Arbeiten. Wir schätzen den Zeitbedarf für die Gestaltungsarbeit und erarbeiten gemeinsam einen Kostenplan. Texte zur Ihrer Gestaltung oder Ihrem Bild hinzuzufügen ist für unsere Grafiker kein großer Aufwand und daher immer im kostenfreien Service enthalten.

Sie haben noch keine Idee ?

Gerne unterstützen wir Sie auch in dieser Phase. In den 25 Jahren T-Shirt Druck haben wir schon viele T-Shirts gestaltet. Sicher haben wir auch für Ihr Projekt die passende Grafik-Idee. Unsere Mediengestalter, Grafiker oder Designer entwickeln bei einem Latte Macchiato gerne erste Ideen für Ihr Shirt Motiv. Hierzu vereinbaren Sie bitte einen Gesprächstermin (service@grafik-idee.de) in unserem Showroom in Frankfurt Höchst, damit wir auch genügend Zeit für Sie haben.

Druckvorlagen aus dem Internet ?

Kommt das T-Shirt Motiv aus dem Internet oder haben Sie das Motiv eingescannt achten Sie bitte auf eine ausreichende Auflösung der Druckvorlage. Um die Auflösung optisch zu kontrollieren, drucken Sie das Motiv in Originalgröße aus. Wenn Sie mit dem Ausdruck zufrieden sind, können wir die Daten als Druckvorlage verwenden. Falls Sie keine Möglichkeiten haben das Druckmotiv selbst im Computer vorzubereiten, bringen Sie alle Elemente des Layouts mit zu uns (Papiervorlage, CD, Stick,…). Anhand einer Skizze können wir gemeinsam die Gestaltung Ihres Motives auf unserem Rechner vornehmen. Gerne können Sie uns das T-Shirt Motiv auch per e-Mail zukommen lassen (oder das Motiv beschreiben), wir fertigen nach diesen Angaben das Layout an und senden es Ihnen zur Kontrolle zurück. Von allen Druck- und Stickaufträgen erstellen wir im Vorfeld ein kostenfreies Layout zur Freigabe.

Kann ich die Druckdaten für andere Zwecke bekommen ?

Selbstverständlich stellen wir Ihnen Ihre Druckvorlage zur Verfügung. Ob für Ihre Vereinszeitung, Plakate oder sonstige Zwecke senden wir Ihnen „Ihre“ Druckvorlage gerne in dem Dateiformat Ihrer Wahl zu. Für Aufträge in unserem Haus speichern wir Ihre Druckdaten, verknüpft mit Ihren Auftragsdaten, für mindestens 2 Jahre.

Ob professionelle Gestaltung, Layout oder Bildbearbeitung – bei Grafik Idee in Frankfurt Höchst sind Sie richtig. Lassen Sie uns wissen, wie wir Sie in Gestaltungsfragen unterstützen können.